Tango Therapie Workshops - Tango Therapy

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Termine
Seminare und Workshops



Tagesseminar "Praktische Übungen der Tango Therapie" Neurotango©
12 Tango Tools:
Techniken des argeninischen Tangos für Therapeuten und Trainer, die mit neurologischen oder physiologischen Zielsetzungen in der Therapie arbeiten.
Auch ohne Vorkenntnisse von Tango oder Musik können die Techniken, als Teil bestehender Therapien oder in eigenständigen Tango Therapie Kurse, verwendet werden.
Zielgruppen der Therapeuten dieses Seminars:
Degenerative, neurologische Erkrankungen, Herz- Kreislauf- Erkrankungen, Motorische und Reha Anwendungen, Down Syndrom, Behindertensport, Schlaganfall Patienten, Sehbehinderte, etc.
10. Februar 2018, 10:00 - 17:00
Tamburin, Gutenbergstr. 77, Dortmund
Tagesseminar: 250,00 Euro
Zertifizierte Trainer Stufe III: 150,00 Euro

Tagesseminar "Praktische Übungen der Tango Therapie" für psychotherapeutische Zwecke
Tango Tools:
Techniken des argeninischen Tangos für Therapeuten und Trainer, die mit psysiologischen oder sozialen Zielsetzungen in der Therapie arbeiten.
Zielgruppen der Therapeuten dieses Seminars:
Patientinnen in der Onkologie nach Amptationen (Brustkrebs), Drogenabhängige, Zwangshandlungen, Burnout, Trauerbewältigung, misshandelte Frauen, Paartherapie, Integrationskurse, Zwangshandlungen, Traumatherapie.
Auch ohne Vorkenntnisse von Tango oder Musik können die Techniken, als Teil bestehender Therapien oder in eigenständigen Tango Therapie Kurse, verwendet werden.
21. April 2018, 10:00 - 17:00
Tamburin, Gutenbergstr. 77, Dortmund
Tagesseminar: 250,00 Euro
Zertifizierte Trainer Stufe III: 150,00 Euro
Infos und Anmeldungen: info@tango-therapie.com
Telefon: 0173 740 2000 (Simone Schlafhorst)


Tagesseminar für Führungskräfte
(Kubus - Heinrich Heine Universität)
"Führen oder die Macht der Intention"
Ziel: Körperliches Erfahren "etwas in Bewegung zu versetzen", Macht zu haben, etwas zu verändern und zu verwirklichen. Vom Bedürfnis über die kognitive Verarbeitung hin zur Intention und Handlung. Den Körper und den Geist als Instrument und Werkzeug für Erfolg zu sehen. Lernen ihn effektiv und zielgerichtet zu nutzen.

Protokoll des Seminars eines Teilnehmers der Heinrich Heine Universität:

Dozentin:
Simone Schlafhorst
Tel.: 0173 740 2000



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü